Eau de Lacoste - Damenduft

Hallo ihr Lieben!

Über for me durfte ich mit 3999 anderen Testerinnen den neuen Duft von  
Lacoste "Eau de Lacoste" noch vor der Markteinführung testen. 
Ich habe mich riesig darüber gefreut, einen neuen Duft kennen zu lernen!

Schon ein Paar Tage nach der erfreulichen Nachricht erhielt ich mein tolles 
Botschafter-Paket, was meine Erwartungen völlig übertroffen hat... :)



Für die Botschafterin:
1 x Eau de Lacoste Damenduft ( 90 ml )
 

Zum Weitergeben an Verwandte, Freunde und Kollegen:
20 x Duftproben (je 2 ml)
Duftstreifen zum besprühen



Und als große Überraschung hat for me noch ein Herrenparfüm mit in das Paket gepackt, so 
durften auch die Männer testen. Das fand ich große Klasse!

1 x Eau de Lacoste L.12.12 Blanc Herrenduft (100 ml)
10 x Proben des Herrendufts (je 2 ml)

 
Parfüm Slogan:
"Er macht das erfrischend-kühle Gefühl von reiner, weißer Baumwolle auf der Haut."
"EAU DE LACOSTE versprüht ein Gefühl von Sinnlichkeit. Der neue Damenduft für Stilbewusste Frauen 

fängt die schlichte Eleganz des Kultlabels ein- schnörkellos, frisch und wunderbar leicht."



Ein Parfum besteht aus drei Duftnoten, die nacheinander wahrgenommen werden.

Kopfnote: Ananas und Mandarine
Herznote: Orangenblüte, Ananasblüte und Jasmin
Basisnote: Vanille und Sandelholz


Der Flakon:
Es ist ein kugelrunder Glasflakon, farblich von Nude bis Weiß. Um den Hals
des Flakons schmiegt sich ein Kragen aus seidenweichem Baumwollfaden
Das Krokodil zeigt sich verspielt als kupferfarbener Schatten, der auf der Rundung 
des Flakons glänzt.

Preis:
Eau de Parfum, 30ml für ca. 43 €
Eau de Parfum, 50ml für ca. 60 €
Eau de Parfum, 90ml für ca. 83 €


Bodylotion, 150 ml für ca. 28 €
Showergel, 150ml für ca.  23 €



Mein Fazit:
EAU DE LACOSTE ist absolut mein Duft!
Sofort nach dem Aufsprühen riecht der Duft sehr intensiv und blumig. Die blumigen Duftnoten verfliegen nach einer Weile und die Basisnoten Vanille und Sandelholz kommen deutlich heraus und schon riecht der Duft anders, viel weicher und sinnlicher als kurz nach dem Aufsprühen. Die beiden Kopfnoten Ananas und Mandarine kann ich leider nicht raus riechen, was aber nicht schlimm ist, denn der Duft ist so schon toll... ;)
Auch der Flakon gefällt mir sehr gut. Er ist leicht verspielt, elegant und feminin. Obwohl er relativ schlicht ist, fällt er trotzdem, gerade wegen der kugelrunden Form auf. 
Den Preis finde ich akzeptabel. Natürlich sind 43€ für 30 ml nicht gerade ein Schnäppchen, aber das Parfüm ist nunmal noch ganz neu... und vor allem toll! :)

Hier auf meinem Blog habe ich 3 Mittester für EAU DE LACOSTE gesucht und gefunden.
Zwei Mittesterinnen und gleichzeitig Blogger-Kolleginnen haben jeweils einen kleinen, aber netten Bericht auf ihrem Blog verfasst. Die Meinung der beiden könnt ihr hier nachlesen: 
Rosa Wölkchen´s Blog
Familienfreundlich Blog
Vielen vielen Dank ihr beiden! :)

So... und nun kommen wir zu dem Männerparfüm von Lacoste...

L.12.12 Blanc gilt als der Klassiker der Duftkollektion und wurde von dem weißen Lacoste Poloshirt inspiriert. Auf holzig-frische Noten von Grapefruit, Rosmarin, Kardamom und Zedernholz folgen Tuberose-, Canagabaum- und Weihrauchakkorde. Die Basisnote aus Zedernholz und erfrischendem Vetiver verleiht dem Duft seinen maskulinen Charakter.


Der Flakon:
Der Flakon ist wie man es von Lacoste kennt, sehr schlicht aber dennoch edel. Das 
einzig verspielte Detail ist das Krokodil, was das Markenzeichen von Lacoste ist. 

Preis:
Eau de Toilette, 30ml für ca. 40 €
Eau de Toilette, 100 ml für ca. 60 €


Fazit:
Der Duft gefällt meinem Freund, wie auch mir sehr gut!
Er ist sehr intensiv, aber trotzdem sehr angenehm, männlich und langanhaltend.
Die Sachen und die Haut riecht auch noch Stunden nach dem aufsprühen nach dem Duft. Ich finde dieses Parfüm ist ein Parfüm für fast jeden Mann und jedes Alter. Wenn wir demnächst ein Parfüm verschenken werden, werden wir zu diesem greifen. :) 

Habt ihr den neuen Duft von Lacoste oder auch den Herrenduft, der schon länger auf dem Markt ist, schon testen können und seid genauso begeistert wie wir?! :)

Liebe Grüße, eure July

Kommentare:

  1. Wow, wenn das nicht mal ein mega Test ist ;-)
    Glückwunsch!
    Kenne beide Düfte noch nicht aber deine Beschreibung klingt sehr verlockend.
    Ich werde auf jeden Fall mal schnuppern gehen.

    AntwortenLöschen
  2. Du Glückliche, das hätte ich auch gern getestet! Leider war ich nicht dabei...
    Das ist ja auch wirklich mal ein tolles Testpaket!

    Schöne Grüße
    Imke

    AntwortenLöschen
  3. Oh jaaa, das Eau de Lacoste ist toll. Das L.12.12 Blanc muss ich noch probieren. Ist sicher auch ein schöner Duft. LG, Steffi

    AntwortenLöschen