Lampe "Mini Kelvin" von Lampcommerce

Hallo ihr Lieben,

Vor zwei Wochen ist die Lampe „Mini Kelvin“ von Flos bei mir Zuhause eingezogen. Die Lampe kam genau passend, da ich sowieso nach einer neuen und etwas moderneren Nachttischlampe für mein Schlafzimmer suchte, welches ich neu renoviert habe und nun noch passende Deko und Beleuchtung fehlen. 
Ich wollte mein Schlafzimmer etwas moderner und gleichzeitig gemütlicher gestallten, denn ich finde es wichtig ein Schlafzimmer zu haben, in dem man sich vollkommen wohlfühlen kann, denn dies ist der Raum, in dem man sich zurück zieht wenn man Ruhe braucht und wo man neue Kraft für den nächsten Tag tankt. Ich habe mittlerweile festgestellt, dass ich viel entspannter und ausgeschlafener bin seit der Renovierung. Ich hätte nie für möglich gehalten, dass eine andere Umgebung oder beziehungsweise Einrichtung mein Wohlbefinden beeinflussen kann. Aber nun zurück zum eigentlichen Thema. Zur Verfügung gestellt wurde mir die Lampe von dem Online Lampen-Shop Lampcommerce für meinen Blog.

Sie ist komplett aus Chrom und hat eine schöne, moderne und vor allem schlichte Form, die zu jeder Einrichtung passt. Aber wie wir alle ja wissen ist die Optik nicht alles. Ich lese grundsätzlich immer vor dem Schlafen gehen, wenn ich es zeitlich schaffe und da Kelvin eine LED Leuchte ist, ist sie perfekt dafür zu gebrauchen. Das Licht ist schön hell und blendet gleichzeitig auch nicht und der Lichtstrahl ist sehr breit, sodass sich das Licht gut verteilt und nicht nur auf einen kleinen Punkt strahlt. Aber das Beste ist, dass die Lampe einen integrierten Dimmer hat. So kann man sie immer perfekt auf die Helligkeit im Raum einstellen. Was mich auch sehr überzeugt hat ist, dass die Lampe sehr flexibel ist. Man kann sich also den Lichtstrahl immer genau dahin einstellen, wo das Licht grade benötigt wird. 
Die Lampe steht stabil durch den breiten Fuß, was für mich sehr wichtig bei Tischlampen ist, da sie andauernd verstellt werden und in andere Richtungen leuchten müssen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Lichtquelle in der Lampe direkt integrierte ist, da es sich um eine LED Lampe handelt. So muss man nicht erst los und die passende Birne dazu kaufen. Ich konnte sie direkt nach dem Auspacken einstecken und testen. 
170 Euro ist zwar ein stolzer Preis für eine Nachttischlampe, doch ich bin der Meinung, dass die Lampe diesem Preis vollkommen gerecht wird. Man sieht ihr einfach an, dass sie Hochwertig ist und nicht nach ein paar Wochen schon auseinander bricht. Selbst mein Mann, der selber kein großer Leser am Abend ist, findet die Lampe super und wir überlegen, uns einen zweiten Kelvin für seine Bettseite anzuschaffen. Ganz einfach weil es auch optisch viel schoener aussieht, wenn auf beiden Seiten die gleiche Lampe steht.


Fazit: 
Eine sehr tolle Lampe, die mich in allen Punkten überzeugt hat. Das Moderne und schlichte Design passt perfekt zu meiner restlichen Dekoration und trifft meinen Geschmack. Die Handhabung ist einfach und es gibt sogar einen Dimmer, was ich persönlich sehr schätze bei Nachttischlampen. Und auch für die Flexibilität in Zusammenhang mit der Standfestigkeit gehen bei mir beide Daumen nach oben. Ich kann diese kleine Tischlampe nur weiter empfehlen und muss sagen, dass ich selten von so einem kleinen, einfachen und auch gewöhnlichen Gegenstand so begeistert war! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten