Unser Weihnachtsbaum von Tim Tanne

Hallo ihr Lieben,

heute ist Heiligabend, der Vorabend des Weihnachtsfestes!

Zu einem richtigen Weihnachtsfest gehört nicht nur ein Gottesdienst, festliches Essen und Besinnlichkeit, sondern auch schöne Dekoration und natürlich auch ein geschmückter Weihnachtsbaum!
Dieser darf auch bei uns nicht fehlen und so haben wir uns gefreut, dieses Jahr den Weihnachtsbaum-Versand von Tim Tanne testen dürfen.





Tim Tanne bietet ausschließlich handselektierte 5-Sterne Premium Nordmanntannen aus nachhaltiger Produktion und von unverwechselbarer Qualität an. Die Bäume werden erst kurz vor dem Versand geschlagen und verpackt.

Alle Bäume

  • Kommen aus regionalem Anbau
  • Machen keine weiten Reisen, bevor sie verschickt werden
  • Leben in Einklang mit der Natur und Umwelt
  • Geben ihren Platz für einen neuen Baum frei, wenn sie geerntet werden
  • Werden umweltfreundlich verpackt, wenn sie auf Reisen gehen


Im Onlineshop werden folgende 4 Weihnachtsbaum-Größen angeboten:

  • S - die Kleine 100-130cm für 29,90€
  • M - die Klassische 130-160cm für 39,90€ 
  • L- die Stattliche 160-190cm für 49,90€
  • XL - die Stolze 190-210cm für 59,90€

Hat man die gewünschte Größe ausgewählt, so wählt man anschließend die Wunschlieferwoche aus und kann auch zusätzlich einen Weihnachtsbaumständer und eine Lichterkette dazu bestellen.

Die Versandkosten betragen 6,90€ pro Weihnachtsbaum und versendet werden die Pakete mit GLS.

*******************

In einem großen Karton mit dem Logo von Tim Tanne, kam unser Baum (Größe M) in der gewünschten Kalenderwoche pünktlich an. Von GLS wird man ein- bis zwei Tage vor der Lieferung per Email angeschrieben und bekommt Bescheid, an welchem Tag und in welchem Zeitraum der Paketbote mit der Sendung eintrifft. Diesen Service finde ich toll!


Beim Auspacken des Paketes fiel uns direkt ein frischer Weihnachtsbaumduft auf und zusätzlich flog uns dieser wunderschöner Marienkäfer entgegen, welcher nochmals die Frische des Baumes beweist. 


Die Nordmanntanne ist fast 160cm hoch und hat tolle, gleichmäßige Zweige, die nicht zu dicht und nicht zu dünn sind - also genau richtig!
Voller Freude haben wir direkt nach dem Auspacken begonnen, die Tanne mit einer Lichterkette und Christbaumkugeln zu schmücken. Auch unser Sohn (4 Jahre) hat toll mitgeholfen und für ihn war es ein tolles Erlebnis, da er dieses Jahr die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest so richtig mitbekommt und versteht. :)

Hier seht ihr unseren diesjährigen Weihnachtsbaum:


Fazit:
Der Onlineshop von Tim Tanne ist sehr übersichtlich aufgebaut und so hat man innerhalb von wenigen Minuten die gewünschte Tanne ganz stressfrei und bequem von zuhause aus bestellt.
Mit der Bestellung eines Weihnachtsbaumes im Internet spart man nicht nur Zeit, sondern auch den Transport des Baumes, denn dieser wird bequem nach hause geliefert.
Die Qualität der Nordmanntanne ist toll, denn der Baum riecht nach wie vor und hat auch nach einer Woche eine tolle Farbe.

Wir sind mit dem Baum absolut zufrieden und können den Onlineshop empfehlen!

Herzlichen Dank an das Team von Tim Tanne für den tollen Produkttest.

Was haltet ihr vom Weihnachtsbaum-Versand? 

Kommentare:

  1. Schöner Bericht! Der Marienkäfer hat alles getoppt. Ich hoffe, ihr hattet besinnliche Feiertage. Gruß, Lois.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte einen Gutchein für einen Baum von Tim Tanne. Ich bestellte rechtzeitig, es kam aber kein Baum.
    Erst nach einer Erinnerung versandte man meinenBaum am 22.12. Freilich zu spät für Heiligabend.
    Jetzt, am 28.12. steht er nach Recherche im Paketzentrum.
    Nie wieder...

    AntwortenLöschen
  3. Wir hatten auch einen Gutschein, haben aber eine größere Größe und eine Lichterkette gegen Aufpreis geordert. Der Baum kam rechtzeitig, falsch herum im Karton, leider beim Aupacken auf der Spitze gelandet. Es war keine Lichterkette und kein Lieferschein vorhanden. Nach mehrmaligen Telefonaten mit inkompetenten Mitarbeitern und dem mehrmaligen Versprechen einer Rückmeldung, die natürlich nicht erfolgte, riet mir die Dame, doch vorsichtshalber eine Lichterkette zu kaufen, damit wir Weihnachten eine hätten. Daraufhin wollte ich stornieren und das Geld zurück überwiesen haben. Sie sagte das geht nicht, weil sie in Berlin ist und die Firma in Norddeutschland. Wir haben jetzt mehrmals per E-Mail versucht, jemand zu erreichen, ohne Erfolg. Das war der erste und einzige Versuch, einen Baum online zu bestellen. Nicht zu empfehlen!!

    AntwortenLöschen
  4. Genau meine Erfahrung, Liefertermin sollte der 15. Dezember sein, da ist der Baum erst
    zum Transport gegeben worden. Neuer Liefertermin 18.12.17. Tatsächlich ist er eine Woche in Lübeck liegen geblieben und kam am 23.12.17 in Köln an, Der Beschenkte
    Kunde hatte die Annahme verweigert und sich am 22.12.17 selber einen besorgt.
    Toller Marketing Gag, den Kunden habe ich auf jeden Fall verloren.
    Issue Management totale Katastrophe : Selbst wenn der Firma im hohen Norden so etwas passiert, erwartet man doch eine Reaktion von denen. Nichts !!!!
    Ich kann mir nur vorstellen, dass den Bloggern, die schön berichtet haben es mundig gemacht wurde.
    Tim Tanne ist für mich in der Kommunikation mit Kunden ein völliges NO GO !!!!

    In der Schule hätte ich Nachsitzen verordnet, Klassenziel nicht erreicht.
    Grüße aus der Domstadt

    AntwortenLöschen
  5. Auch mein Baum kam nicht an. Meinen Gutschein konnte ich Online gar nicht einlösen - erst nach Emailkontakt.
    nach mehrmaliger Anfrage habe ich keine Antwort mehr erhalten. es kam bis heute 5.12. kein Baum an - trotz Zusage! mit meinen zwei kleinen Kindern: wir waren bei freundlichen Nachbarn die uns Ihren Weihnachtsbaum für 2 Stunden zur Verfügung stellten. Fazit:
    habe das auch von anderen Bekannten so gehört: FINGER WEG. NO GO

    AntwortenLöschen
  6. das sollte heissen 5.1.2018 und nicht 5.1. -sorry-

    AntwortenLöschen