Unboxing brandnooz Juli 2016

Hallo ihr Lieben,

das Motto der brandnooz für den Monat Juli lautete "Hot Box, Baby!"
Ob sie wirklich so hot war, erfahrt ihr nun... ;)



  • Valensina 100% direkt gepresst - 750ml  1,99€
  • Köstritzer Kellerbier - 0,5L  0,75€
  • Jules Mumm Plus - 200ml  1,99€
  • Sinalco Orange - 330ml  0,55€
  • Heisse Tasse - 250ml  0,99€
  • Brandt Knusper mich - 120g  1,59€
  • Soft Cake Heimische Früchte - 150g  0,79€
  • Saupiquet Gegrillte Makrelen Filets - 120g  2,69€
  • Lorenz Knusperkugeln - 120g  1,59€
  • Haribo Milchbären - 175g  0,95€
  • Academia Barilla Spaghetti - 500g  1,99€
  • Schwartau Clever Snack - 35g  0,99€

Seit langem sind wir von der Box mal wieder wirklich begeistert, denn sie enthält diesen Monat lauter Produkte, die wir gerne mögen und insgesamt ist die Zusammenstellung absolut gelungen!
Das Bier schmeckte meinem Mann nicht so gut, denn es war zu bitter und mit dem normalen Bier nicht zu vergleichen. Die Spaghettis sind sehr lecker und die Makrelen perfekt gewürzt und schmecken mit einer frischen Scheibe Brot sehr lecker.
Der Orangensaft von Valensina ist sehr lecker und wie frisch gepresst. Er enthält auch kleine Stückchen. Allerdings ist der Preis relativ hoch. Wenn wir ihn demnächst im Supermarkt als Angebot finden, landet er ganz sicher in unserem Einkaufswagen.
Die Soft Cake waren mit Birne gefüllt und schmeckten uns ebenfalls sehr gut.
Die restlichen Produkte haben wir noch nicht getestet - holen dies aber in den nächsten Tagen nach, um Platz für den Inhalt der nächsten brandnooz Box zu machen, die bereits unterwegs ist. Wie schnell so ein Monat doch vergeht... 

Keine Kommentare:

Kommentar posten