Staubsauger Testportal - Philips PowerPro Compact

Hallo ihr Lieben,

unser Staubsauger hat den Geist aufgegeben und so musste ein neuer her.
Also habe im Internet nach Testportalen gesucht, die Bewertungen über Staubsauger schreiben und mir, dem Käufer, damit die Kaufentscheidung erleichtern. 
So bin ich auf die Seite Staubsauger Testportal gestoßen, die ich euch heute vorstellen möchte.

Die Seite Staubsauger Testportal hat vom Sparmodell für gerade einmal 40€, bis zum High-Tech-Gerät für mehrere hundert Euro, viele Staubsauger-Modelle unter die Lupe genommen und ausführliche Testberichte, wie auch Vergleichsteste veröffentlicht.
Die Geräte wurden in den 5 Kategorien "Saugleistung", "Ausstattung", "Verarbeitung", "Handhabung" und "Preis/Leistung" und mit einer Punktzahl von 1 bis 100 bewertet.

Hat man also einen Staubsauger mit guten Bewertungen gefunden, so kann man über einen Link auf Amazon.de weitergeleitet werden und den Staubsauger dort bestellen.


Bei uns durfte dank der guten Bewertungen folgender Staubsauger einziehen:

Philips PowerPro Compact FC8477/91 

UVP: 169,99€ und gekauft für 89,99€



























Produktdaten:

  • Farbe: grau
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Schallleistungspegel: 79 dB
  • Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch: 33,8 kWh
  • Die PowerCyclone 4-Technologie trennt Staub und Luft in einem Durchgang
  • Neue 3-in-1-TriActive-Düse nimmt groben und feinen Staub auf
  • Der EPA-Filter bindet mikroskopisch kleine Schädlinge, die Allergien auslösen können
  • Fortschrittliches Design des Staubbehälters für einfaches Entleeren
  • Dank des extra langen ergonomischen Griffs sind alle Ecken erreichbar
  • 9 m Aktionsradius
  • abwaschbarer Schaumfilter


Das Erste, was mir an diesem Staubsauger auffiel ist, dass er sehr leicht ist. 
Der Staubsauger wiegt 4,5 Kilo.
Unser alter Staubsauger war sehr schwer und vor allem beim Saugen des Hausflures, wo auch viele Stufen sind, sehr sperrig und nicht handlich. 

Die Bodendüse lässt sich leicht über den Laminat und die Fliesen schieben. Für die Benutzung auf dem Teppich, braucht man wie bei jedem anderen Staubsauger einfach nur den Fußklick umstellen.


Am ausziehbaren Teleskoprohr lassen sich die beiden mitgelieferten Düsen befestigen und so hat man diese immer parat, wenn sie gebraucht werden.


Dieser Staubsauger ist beutellos und so sammelt sich beim Saugen der Schmutz im Behälter. Dieser lässt sich problemlos in den Restmüll entleeren. 
Wir haben den Staubsauger nun schon so einige Wochen in Benutzung und der Filter sieht immer noch sehr gut aus und ich denke nicht, dass er in der nächsten Zeit ausgetauscht werden muss.


Das Teleskoprohr kann man an der vorgesehenen Stelle am Staubsauger einhängen und durch die relativ kleine Größe des Staubsaugers, lässt dieser sich sehr gut verstauen. So steht er bei uns hinter der Tür im Schlafzimmer und stört niemanden.


Design:
Das Design des Staubsaugers gefällt uns gut. Es ist schlicht und einfach. Die Qualität des Materiales ist auch in Ordnung. Es gibt keine scharfkantigen Stellen o.ä.

Bedienung:
Das Gerät lässt sich sehr leicht und einfach bedienen. Es gibt lediglich einen Power-Knopf und einen, um das Kabel einzurollen. Leider gibt es keine Möglichkeit, die Power des Staubsaugers manuell einzustellen, was ich als Minuspunkt sehe. Manchmal ist diese Funktion nämlich hilfreich - z.B. wenn ich den kleinen Badteppich sauge, denn dieser "klebt" förmlich an der Bodendüse, weil er so leicht ist.

Saugleistung:
Der Staubsauger hat 650 Watt und die Saugleistung ist insgesamt gut.
Der Laminat, die Fliesen und auch der Teppich lassen sich gut und schnell saugen. Auch meine langen Haare saugt er alle auf und hinterlässt zudem fast kein Staubkörnchen! :)

Fazit:
Wir sind mit dem Staubsauger zufrieden, denn er ist leicht, sieht super aus und das wichtigste: er saugt vernünftig!
Den UVP finden wir etwas hoch angesetzt, aber dank des Staubsauger Tesportales haben wir ihn für einen günstigeren Preis gefunden und direkt zugeschnappt. Für knapp 90€ erhält man ein tolles Gerät!

Welchen Staubsauger besitzt ihr denn?

Kommentare:

  1. Sehr hilfreicher Artikel.

    Mir hat der Artikel meine Kaufentscheidung etwas erleichtert.

    Da ich aktuell selber auf der Suche nach einem passenden Staubsauger bin, suche ich nach Testberichten.

    Vielen Dank
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. Super hilfreicher Artikel. Ich habe mir tatsächlich einen Philips PowerPro als neuen Staubsauger gekauft. Bisher sehr zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
  3. Kann mich nur anschließen. Sehr hilfreich Dein Artikel. Die Entscheidung ist zwar noch nicht endgültig getroffen, aber ich denke schon, dass der Philips das Rennen machen wird.

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Artikel und vor allem auch gute Bilder, da bekommt man gleich einen besseren Eindruck, wie groß der ist, und ob man ihn vernünftig abstellen kann.
    Um auf deine abschließende Frage einzugehen^^
    Da ich 2 Katzen habe die ständig am haaren sind hab ich mir einen Saugroboter von iRobot zugelegt. Ich war es irgendwann einfach Leid ständig neu saugen zu müssen.
    lg Sarah

    AntwortenLöschen