brandnooz Box Dezember 2017

Hallo ihr Lieben!

In den nächsten Tagen erhalten wir die erste brandnooz Box in diesem Jahr. Noch bevor dies geschieht, zeige ich euch, was wir im Dezember ausgepackt haben.



  • Buitoni Crostino Vollkorn - 300g  1,99€
  • TeeFee Zitrus - Ersatzprodukt für den Alkohol
  • ViO BiO LiMO leicht - 0,5L (keine Preisangabe)
  • Kinder Country - 9x23,5g  1,95€
  • Loacker Chocolat Fondente Dark Noir - 59g  1,09€
  • Dr.Oetker 4 kleine Marzipankuchen - 4x35g  1,79€
  • Reber Cafézeit Waffel-Törtchen Amarettini-Krokant - 2 Stück 3,20€
  • Reber Cafézeit Waffel-Törtchen Haselnuss - 2 Stück 3,20€

Wir finden den Inhalt der Box in Ordnung, wenn auch diese uns nicht 
sonderlich überrascht hat. In der Weihnachtszeit erwartet man ein wenig Weihnachtszauber in der Box - doch dieser fehlte leider.
In dem Profil auf brandnooz.de kann man angeben, ob man alkoholische Produkte erhalten möchte oder nicht. Wer keine erhalten möchte, bekommt pro alkoholisches Produkt ein Ersatzprodukt. Ich wünsche keine alkoholischen Produkte und so habe ich dies in meinem Profil angegeben. 
Da in der Dezemberbox insgesamt 3 alkoholische Produkte enthalten waren, haben wir auch 3 Ersatzprodukte erhalten und finden es toll, dass man sich dies aussuchen kann.
Die Box war sehr zuckerlastig, denn außer das Vollkornbrot, war nichts dabei, was nicht süß war.
Aber alle Produkte waren sehr lecker und wir würden jedes davon Nachkaufen! 

In wenigen Tagen erreicht uns unsere Januar Box und wir sind schon gespannt, ob diese weniger zuckerlastig sein wird.

Wer von euch ist ebenfalls ein brandnooz-Abonnent? :)



1 Kommentar:

  1. Mein Favorit ist ganz klar Kinder Country :)

    Durch den Blog habe ich nun ebenfalls ein Abo abgeschlossen für die Genuss Box. Die erste Box war bereits der Hammer und habe das Abo weiterlaufen gelassen. Freue mich auf die nächste Box!

    AntwortenLöschen