brandnooz Box Januar 2018

Hallo ihr Lieben!

Die brandnooz Box für den Monat Januar stand unter dem Motto 
"Manche mögen´s bunt" und enthielt daher verschiedene Produkte, 
die die Box recht Abwechslungsreich machten.
Leider haben uns die letzten Boxen eher weniger überzeugt, aber diese ist 
gar nicht so schlecht. Aber seht selbst! ;)





Über die Happy Hippo´s und die Haribo´s haben sich unsere beiden Kinder 
(6 und 2) riesig gefreut. Der Lipton-Tee ist aromatisch und fruchtig und die Loacker Waffeln sind knusprig und sehr lecker.
Das Gerolsteiner-Wasser schmeckt prickelnd erfrischend aber dieses kannten 
wir bereits, denn wir kaufen es sonst in großen Flaschen. Den Balsamico-Essig und die Maggi-Sauce haben wir verschenkt. Die beschenkten Personen haben sich sehr gefreut. :)
Die Sahne von Rama fanden wir im Gegensatz zu einer normalen Sahne nicht 
so lecker. Das Gericht schmeckte uns nicht sahnig genug.
Den Senf und die Brotstangen haben wir noch nicht probiert - holen dies aber bald nach.
Jeder Abonnent hat ein kleines Goodie erhalten - einen Nagellack von Catrice. Darüber habe ich mich mega gefreut, denn die Farbe ist total klasse!

Die nächste Box erreicht uns in den nächsten Tagen und wir sind schon gespannt, ob der Inhalt genauso gut sein wird, wie in diesem Monat.







1 Kommentar:

  1. Kinder Happy Hippo sind die besten. Nicht nur was für Kinder, sondern auch für große Kinder ;) Der Lipton Tee ist aber auch überragend ;) Trinke ich schon einige Jahre.

    AntwortenLöschen