My Couchbox April 2014

Hallo ihr Lieben,

wie ihr bereits wisst, haben wir die My Couchbox abonniert. Diese wurde uns vom Postboten Ende letzter Woche überreicht und natürlich mussten wir sie direkt öffnen, um zu schauen, was wir tolles Naschen dürfen. :)

Wie schon auf der Facebook-Seite von My Couchbox angekündigt wurde, hat die Box ab diesem Monat ein Neues und Einzigartiges Design. Das Design gefällt uns gut und am Besten finden wir die Form der Box, denn diese ist nicht einfach Quadratisch (weiter unten sieht man die Form der Box besser).




Auch diese Box war voll bis oben hin. Es lagen wieder bedruckte und gefaltete DIN A4-Zettel, als Informationszettel bei.



Hier seht ihr den kompletten Inhalt der Box:



  • Kirsch Herzen von Stieffenhofer - 1,99€
  • Knuspers Honig & Senf von funny frisch - 1,99€
  • Karlsbader Oblaten von Wetzel Oblaten - 1,99€
  • Vanilla Mousse von Ritter Sport - 0,99€
  • Fruchtgummi von PEZ - 1,19€
  • Alpenbauer Bonbons - 1,59€
  • Kuchen am Stiel von Vegan Bakery´s - 2,39€
  • Schokolade Oster-Tafel von Klett - 1,29€

Als Überraschung:
  • Chefkoch Magazin - 2,30€


Fazit:
Insgesamt hat die Box einen Wert von 15,72€ und es sind vorwiegend süße Produkte drin...

Die Kirsch Herzen sind absolut lecker und so fruchtig - passend zum Frühling und Sommer!
Der Kuchen am Stiel ist eine tolle Erfindung und Mal etwas völlig anderes. Er lässt sich überraschend gut essen und schmeckt auch sehr gut. Der Preis ist allerdings wirklich hoch.
Alle anderen Produkte haben wir bisher noch nicht probiert. Werden dies aber sicher in den nächsten Tagen tun.

Wir sind noch absolut hin und hergerissen, ob wir das Abo weiterlaufen lassen sollen oder nicht. Denn es sind wieder Bonbons dabei und diese gehören unserer Meinung nach nicht in eine Couchbox. Auch ist uns wieder zu viel Süßkram dabei, denn wir Naschen vor dem Fernsehen lieber salziges als süßes.
Wir werden wohl noch die kommenden zwei Boxen abwarten und dann schauen, ob wir das Abo beenden oder weiterlaufen lassen.

Eine Couchbox enthält unserer Meinung nach mehr salziges als süßes und so würden wir uns wünschen, dass auch Mal wieder salzige Nüsse oder Salzstangen o.ä. enthalten sind...


Wie findet ihr den Inhalt der MyCouchbox? :)

Kommentare:

  1. Oh die Box kenne ich noch gar nicht. Hört sich interessant an, werde sie mir mal genauer anschauen :)
    Liebe Grüße,
    Swantje von http://testen-backen-shoppen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich will auch eine Couchbox...........nom nom nom nom
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo! Besten Dank für dein Bericht. Da haben wir uns sehr gefreut, dass dir die Box gefällt. Die Box ist bewusst süßer zusammen gestellt, da wir diesen Monat das Motto Ostern aufgegriffen haben. Die Box ist auch nicht zwingend nur für den Abend gedacht und kann gern auch den ganzen Tag über geschlemmt werden. Wir freuen uns, dass du weiter dabei bleibst und bis dahin: Liebe Grüße, die MyCouchbox!

    AntwortenLöschen
  4. Hab sie nun auch ;-) Allerdings finde ich gut, dass so viel Süßes dabei ist ;-) Mag lieber Süßes als Salziges. LG

    AntwortenLöschen
  5. Habe mir die Couchbox aboniert, hoffe, es kommen noch mehr Marken hinzu! Gerade bei Snacks findet sich doch immer jemand, der einem die ungemochten Sachen abnimmt ;) Ich finde die Mischung süß-salzig gut! Gibt genug Naschkatzen. Ich finde allerdings, dass die Kochzeitschrift nichts in der Box verloren hat! Ich möchte snacken und nicht kochen! Den Wert der Überraschungswaren im Verhältnis zum Abo-Preis finde ich noch ok, schließlich bekommt man die Sachen bequem an die Tür geliefert, ohne Extra-Versandkosten! Der Sinn der Boxen besteht ja darin, dass wir Kunden neue Produkte testen und möglichst oft nachkaufen sollen! Bin gespannt auf meine erste Box, und danke für den interessanten Blog! Schade, dass ich jetzt erst darauf gestoßen bin!

    AntwortenLöschen